Faris Al-Sultan - Ironman World Champion Trauer um Roy Nasr

Zunächst einmal eine sehr traurige Nachricht. Letzten Freitag ist Roy Nasr bei der Freitagsausfahrt in Dubai tödlich verunglückt.

Ein Auto hat den 49jährigen Vater zweier Kinder und Gründer des Tridubaiclubs von hinten erfasst.

Der gebürtige Libanese war ein freundlicher, unterhaltsamer Mensch mit großer Triathlonleidenschaft und beeindruckenden Ak-Erfolgen.

Es ist für mich schwer vorstellbar, dass er nicht mehr da sein soll.

Ich selbst bin, nachdem ich das Rennen in Vegas nur als Zuschauer verfolgen konnte, in Tucson bei Maik Twelsiek und versuche jetzt die Hawaiiform herbeizuzaubern.

An dieser Stelle meine Gratulation an den alten und neuen 70.3 Weltmeister Sebastian Kienle. Eine beeindruckende Vorstellung. Hawaii kann für ihn kommen, würde ich sagen.