Faris Al-Sultan - Ironman World Champion Ironman Klagenfurt

04.07.2014 - Außer Spesen nichts gewesen. Trotz toller PR auf Seiten des Veranstalters für mich und guter Arme und Beine, habe ich beschlossen, auszusteigen.

Nach gutem Schwimmen und 95km Führungsarbeit mit 300 Watt, hatte ich nach 140 km immer noch in guter Position liegend, einen Defekt.

Keinen Platten, hatte ich übrigens erst einmal bei einer Langdistanz, sondern die Ventilverlängerung hatte sich gelockert. Leider fiel mir das erst nachdem ich wieder zu Hause war auf und nachdem ich bereits 8 min mit Reifenwechseln verschwendet hatte.

Obendrein bin ich jetzt auch noch krank geworden. Das ist insofern bemerkenswert, da ich fast nie krank bin aber es gilt wie immer aufstehen, abschütteln, weitermachen.